So, 19. Januar 2020 Programm Maria Schell Retro
Time vom 30. Dezember 1957.

So, 19. Januar 2020 Programm Maria Schell Retro

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:News

Western, Drama, USA, 1959

Darsteller: Maria Schell, Gary Cooper, Karl Malden, George C. Scott u.v.a.

Regie: Delmer Daves

Amerika, 1873: Ein Arzt will in Montana ein neues Leben beginnen. In einem Goldgräberdorf lässt er sich nieder und pflegt die durch einen Postkutschenunfall verletzte junge Elizabeth. Diese verliebt sich schließlich in ihren Retter und wird zunächst trotz gleicher Gefühle zurückgewiesen. Was sie nicht weiß: Der Neuankömmling hat eine schmerzhafte Vergangenheit. Nach einer versuchten Vergewaltigung, vor der er sie bewahrt, erschießt der Arzt den Angreifer. Daraufhin wollen die Dorfbewohner ihn hängen sehen …

So, 19.01.2020 – Kino Utopia Wasserburg  11:00 Uhr    
Der Galgenbaum

Drama BRD 1955 nach dem Bühnenstück von Gerhard Hauptmann

Darsteller: Maria Schell, Curd Jürgens, Heidemarie Hatheyer, Gustav Knuth

Regie: Robert Siodmak

Zu Beginn der 1950er Jahre kommt die schwangere und völlig mittellose Pauline Karka nach Berlin. Sie trifft die Wäschereibesitzerin Frau John, die sich immer ein Kind gewünscht hat, aber keins bekommen konnte. Paulines Kind wird geboren, und die Frauen kommen überein, dass Frau John es als ihr Eigenes behält. Aber Pauline, die nach Westdeutschland will, will ihr Kind noch einmal sehen. Als Frau John ihr das verweigert, entführt Pauline versehentlich das todkranke Kind der Nachbarin. Frau John beauftragt ihren Bruder Bruno, Pauline zu ermorden. Aber Bruno fällt in sein eigenes Messer, und auf dem Polizeirevier gesteht Frau John ihre Schuld.

So, 19.01.2020 – Park-Kino
Bad Reichenhall    
11:00 Uhr  
Die Ratten

Zeitzeugen: klicke hier

 

Komödie – BRD 1971 Literarturverfilmung nach dem Bühnenstück von Heinrich Lautensack

Darsteller: Maria Schell, Veit Relin, Jane Tilden, Hugo Lindinger, Christine Schuberth, Thomas Fritsch u. v. a. Gustl Hatzl, H. C. Artmann, Willy Reichert, Oliver Schell und s’Mausi

Regie: Veit Relin

Als die Pfarrersköchin Ambrosia für einige Zeit das Dorf verlässt, um an einem verschwiegenen Ort das Kind, das sie vom Herrn Pfarrer erwartet, zur Welt zu bringen, tritt die liebestolle Irma ihre Nachfolge in der Pfarrei an. Schon bald sieht auch Irma Mutterfreuden entgegen. Nur, wer ist der Vater des Kindes? Der von ihr verführte Kooperator oder gar der Herr Pfarrer selbst?

Die Dreharbeiten fanden in Reisach und Heberthal statt.

So, 19.01.2020 – Mike’s Kino Prien     11:00 Uhr  
Die Pfarrhauskomödie

Zeitzeugen – klicke hier. 

Drama, USA 1958 nach Fjodor Dostojewskis Roman von 1881.

Darsteller: Yul Brynner, Maria Schell, Claire Bloom, Lee J. Cobb u.v.a.

Regie: Richard Brooks

Russland, 1870. Die vier Karamasow-Brüder (darunter William Shatner) leiden unter ihrem egoistischen Vater (Lee J. Cobb), besonders der schneidige Dimitri (Yul Brynner). Er liebt die schöne Gruschenka (Maria Schell), die auch der verkorkste Alte begehrt. Als der Senior ermordet wird, gerät Dimitri unter Verdacht… Dostojewskis tiefgründige Zeitkritik wird zum saftigen Hollywood-Schinken. „Großliteratur als Starkino mit edlem Pomp“ (Cinema)

So, 19.01.2020 – Stadtkino Trostberg    14:00 Uhr    
Die Brüder Karamasow

Zeitzeugen: klicke hier